Blinden Hilfsmittel Vertrieb Dresden

Was ist neu?

Was ist neu? Was ist neu in Version 15? bekannte Probleme
Microsoft hat in seinem neuen Betriebssystem einige Fehler, die sich auch auf die Zugänglichkeit auswirken. In der nächsten Zeit werden diese Fehler von Microsoft beseitigt werden. Deshalb hier einige Hinweise:
Neu in Version 14.02: Erhöhte Effizenz bei der Vergräßerung, Sprachausgabe und Brailleanzeige!!

Neu in Version 14.01: Lesen Sie was Sie möchten, wie Sie es möchten!

Version 13.5: Für jede Art von Sehbehinderung

Die neue SuperNova Version 13 - die vollständigste synchronisierte Bildschirm-Zugriffssoftware auf das Web für Menschen mit einer Sehbehinderung.


Recherchen, Einkaufen oder soziales Netzwerk: alles mit der von SuperNova angepassten Unterstützung für Internet Explorer 32 und 64-Bit. Ob Sie natürlich klingende Sprachausgabe, umfassende Brailleausgabe oder High Definition Vergrößerung, Fokus Hervorhebung oder eine Kombination der oben genannten Möglichkeiten bevorzugen, SuperNova Version 13 liefert zuverlässigen und schnellen Zugriff auf Web-Seiten für jede Art der Sehbehinderung.


Mit SuperNova Version 13 navigieren Sie zu einer wachsenden Zahl von beliebten Webseiten-Elemente, nun auch Rubriken auf einem bestimmten Niveau, ARIA Kontrollen, Landkarten, Listen, Mausereignisse und vieles mehr.


SuperNova Version 13 neu gestalteter Sprach- und Braille-Zugriff auf das Web ist nahtlos synchron mit der SuperNova die High-Definition-Vergrößerung, Fokus-Hervorhebung und Farbwechsler. Sie erscheint auf so vielen Monitoren, wie Sie benötigen. Außerdem wurde der Zugang zu direkten 2D-Anwendungen, wie Microsoft Internet Explorer 9, neu gestaltet.


Neue aussagekräftige ScreenReader-Mitteilungen in Desktop-Anwendungen gehen über das hinaus, als nur anzusagen, was auf Ihrem Display angezeigt wird. SuperNova beschreibt zunehmend, was in Microsoft Office-Anwendungen geschieht. Hilfreiche Hinweise , welche Taste Sie für das aktuelle Steuerelement drücken müssen, werden jetzt mit der Tastenkombination für Zusätzliche Fokus Informationen LINKE UMSCHALT + NUM 0 angesagt.


Die neuesten Braillezeilen von HIMS und Humanware wrden nun auch in SuperNova unterstützt. SuperNova Version 13 enthält Hunderte andere Fixes und Tweaks, einschließlich in Outlook: Dropdown-Liste vorgeschlagener Namen, Erinnerungs-Dialog, Kalender, Anzeigen und Öffnen von Anhängen.


Hinweis:
ein kostenloses Upgrade mit Unterstützung für Windows 8 x86 und x64 Editionen wird für alle Kunden der SuperNova Version 13 zur Verfügung gestellt, nachdem Windows 8 erschienen ist.


Web Zugriff, Ihr Weg


SuperNova Version 13 liefert in Microsoft Internet Explorer 32 und 64 Bit unmittelbar Sprache, Braille, Vergrößerung und Fokus-Hervorhebung, wenn Sie den Dolphin Cursor durch beliebte Websites steuern. Verwenden Sie die Tab-Taste, Pfeiltasten oder testen Sie die neuen SuperNova Schnell-Navigations-Tasten und fühlen Sie SuperNova schnellsten Internet-Zugang.
Die Item-Finder (zu öffnen mit CAPS + TAB) baut schnell Listen auf von Überschriften, Links, Steuerungen, Tabellen und ARIA Orientierungspunkten, auch auf großen Seiten mit Tausenden von Elementen.


Müssen Sie bestimmte Wörter oder Sätze innerhalb der Webseite finden? Mit der Dolphin Cursor Suche F3 können Sie sofort dahin springen. Dann nutzen Sie F4 und F2, um schnell zum vorherigen und nächsten Treffer zu springen.


Länger Surfen mit dem zuverlässigsten ScreenReader Web-Zugriff von SuperNova bisher. Auf höchste Stabilität auf Zehntausende von Webseiten getestet. SuperNova Version 13 wurde entwickelt, um weiterzumachen, lange nachdem Sie Ihre Arbeit getan haben.


Links

Verpassen Sie keinen Link. Halten Sie die AUF- oder AB-Pfeiltasten gedrückt, behandelt der Dolphin Cursor jeden Link so, als wenn es eine eigene Zeile wäre.


Mit dem Cursor schnell durch viele Links. SuperNova spart Zeit durch die Ansage "Link" nach dem verlinkten Text, ähnlich wie Steuerelemente angesagt werden.


Waren sie schon einmal hier? Bei der Verwendung von AUF- und AB-Pfeiltasten sagt Ihnen SuperNova, wenn Sie einen Links schon einmal aufgerufen haben.


Bevorzugen Sie das Verhalten von SuperNova 12? Sie können erzwingen, dass der Dolphin Cursor Links als Text behandelt, indem Sie in die SuperNova Einstellung "Behandle Links als Objekte" in der SuperNova Systemsteuerung> Menü Allgemein> Webseiten als Dialog einstellen.


Tipp: Drücken Sie U oder V, um den Dolphin Cursor auf die nächste nicht besuchten oder besuchten Link bewegen. Beachten Sie, die Schnell-Navigations-Taste L bewegt sich nun auf Listen nicht auf Links.


Tipp: Der Punkt-Finder CAPS + TAB zeigt eine vollständige Liste aller Links auf der aktuellen Seite, die in Tab-Reihenfolge und alphabetisch sortiert werden können.


Überschriften

Neben der Verwendung von H- und SHIFT + H, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift einer Ebene zu springen, steuern Sie jetzt mit den Nummern 1 bis 6 des Ziffernblocks den Dolphin Cursor zu den Überschriften einer bestimmten Ebene.


Zum Beispiel: Google-Suchergebnisse sind Überschriften der Ebene 3. Drücken Sie 3 und SHIFT 3, um den Dolphin Cursor zwischen den Google-Suchergebnissen zu bewegen.


Listen

SuperNova kann nun auf Web-Seiten auf 3 Arten von Listen springen: sortierte, unsortierte und Definition. Drücken Sie L oder SHIFT + L, um zur nächsten oder vorherigen Liste eines beliebigen Typs zu springen.


Innerhalb von Listen bewegen Sie den Dolphin Cursor zwischen den einzelnen Listenelementen mit I und SHIFT + I.


Tabellen

Tabellennavigationstasten (DOLPHIN TASTE + Pfeiltasten) navigieren jetzt nach neuen Regeln. Der Dolphin Cursor wird innerhalb der Zeile / Spalte in der Sie gerade navigieren gehalten, anstatt zu versuchen, leere Zellen zu überspringen.


In der Tabellennavigation wird aktuelle Zeile / Spalte nur angesagt, wenn die Tabelle einen Rahmen hat und in der SuperNova Systemsteuerung> Menü Allgemein> Webseite Einstellungen „Tabelle mit Rahmen ansagen“ eingestellt ist.


Tipp: Während Sie in einer Tabelle navigieren, sagt Ihnen die Tastenkombination LINKE UMSCHALT + NUM 0 die Größe der Tabelle an und in welcher Zelle der Dolphin Cursor sich befindet.


Accessible Rich Internet Applications - ARIA

Webseitengestalter können eine Sammlung von Techniken, bekannt als ARIA, nutzen, um zahlreiche Inhalte und Steuerelemente besser zugänglich zu machen für die Benutzer von unterstützenden Technologien wie SuperNova.


SuperNova Version 13 erkennt und sagt folgende ARIA Punkte und Attribute automatisch an: Orientierungspunkte, Schaltflächen, Auswahlfelder, Options-Schaltflächen und Beschriftungen. Wird ARIA verwendet, ist es priorisiert. Dies kann in einigen Situationen bedeuten, dass SuperNova etwas anderes ansagt, als auf dem Bildschirm angezeigt.


ARIA Orientierungspunkte

Orientierungspunkte sind die beliebteste ARIA Punkte, die auf Dutzenden von Webseiten enthalten sind: Facebook, Google, BBC und YourDolphin.com identifizieren damit gemeinsame Webseiten-Inhalte. Zum Beispiel: Navigation, Suche und Inhalt.


Wird eine Seite im Internet Explorer geladen, wird die Anzahl der Orientierungspunkte von SuperNova angesagt. Drücken Sie Semikolon oder SHIFT + SEMICOLON, um zum nächsten oder vorherigen Orientierungspunkt zu springen.


Eine Liste aller Orientierungspunkte auf der aktuellen Seite im Dolphin Punkt-Finder (CAPS + TAB) enthalten. Sortieren Sie sie und gehen Sie direkt zu bestimmten Orientierungspunkten aus dem Punkt-Finder.


Access Keys

Einige Seiten verwenden eine Technik namens "Access Keys", um bestimmte Stellen auf einer Seite zu verknüpfen. Wenn Sie "Verknüpfung" gefolgt von einer Zahl oder einem Buchstaben hören, bedeutet dies das aktuelle Objekt verfügt über einen Access Key. Sie können zu jeder Zeit von überall wieder auf die gleiche Seite gelangen durch Drücken von ALT und dem Access Key.


Hat OnClick und OnMouseOver

Bei Verwendung des Web mit einer Maus nutzen einige Seiten JavaScript, um spezielle Funktionen auszuführen. Was die Seite genau tut, hängt vom Gestalter der Webseite ab. SuperNova verständigt Sie, wenn der Text einem OnClick- oder einem OnMouseOver-Ereignis zugeordnet ist. Wenn Sie eine dieser Meldungen hören, können Sie die Tastatur verwenden, um die Maus zu steuern.


Hat OnClick ist vergleichbar mit einem Link, aber kann etwas Besonderes, wenn man es mit der Maus anklickt. Öffnen Sie zum Beispiel eine beliebige Seite. Drücken Sie die kleine Taste Einfügen, um einen Linksklick an der Dolphin Cursor-Position zu simulieren.


OnMouseOver bedeutet in der Regel die Webseite macht etwas Besonderes, wenn sich der Mauszeiger in der Nähe dieser Inhalte befindet. Zum Beispiel mehr Optionen anzeigen. RECHTE STRG + DEL bewegt den Mauszeiger an die Position des Dolphin Cursor.


Ausfüllen von Formularen

SuperNova Version 13 reduziert die Anzahl der erforderlich Tastendrücke für das Ausfüllen von Formularen.


Drücken Sie TAB oder E, um den Dolphin Cursor zum nächsten Eingabefeld zu bewegen und Supernova wechselt zum Formular-Modus, der es automatisch ermöglicht Text einzugeben. Befinden Sie sich im Formular-Modus, drücken Sie ESCAPE, um den Dolphin Cursor zu nutzen, ohne Ihre Position auf der Seite zu verändern.


Der automatische Formular-Modus kann mit der Tastenkombination CAPS + ENTER oder Anklicken des Auswahlfeldes in der SuperNova Systemsteuerung> Sprache> Erweitert> Automatische Formularmodus eingeschaltet werden. Um den automatischen Formular Modus auszuschalten, drücken Sie ENTER vor der Eingabe von Text.


Blitz

Flash ist eine Technologie zur Darstellung von Audio und Video auf Websites wie YouTube und BBC iPlayer. Ähnlich wie bei anderen Webseiten-Inhalten variiert die Zugänglichkeit von Flash in Abhängigkeit von den Werkzeugen und Techniken die der Gestalter verwendet hat.


Der Dolphin Cursor navigiert jetzt zugänglicher in Flash-Anwendungen im Einklang mit anderen Text- und Steuerelementen auf Webseiten. TAB, Pfeile und Schnell-Navigations-Tasten wie B, um zur nächsten Schaltfläche zu gehen, können verwendet werden, um Steuerelemente, die in Flash-Objekten eingebettet sind, zu entdecken.


Andere Web Access Änderungen

PullDown-Listenfeld für Änderung der Schnell-Navigation-Tasten. PullDown-Listenfelder werden oft als Combo Boxes bezeichnet. Mit den Schnell-Navigation-Tasten C und SHIFT + C nun können Sie sich zwischen ihnen bewegen.


Neue Block Zitat Unterstützung. Block Zitate werden von einigen Seiten verwendet, um einen wesentlichen Teil des zitierten Text anzuzeigen. Drücken Sie Q und SHIFT + Q, um sich zwischen Block Zitaten zu bewegen.


Unten finden Sie die aktualisierte Liste der SuperNova die Schnell-Navigation-Tasten. Drücken Sie SHIFT mit einer dieser Tasten, um zum vorherigen Element zu navigieren.


Hinweis: Nicht alle in den Webseiten enthaltenen Elemente können von SuperNova unterstützt werden. Ist ein Schnell-Navigations-Element nicht auf der Seite, werden Sie von SuperNova über den Namen des Elements informiert und Ihre aktuelle Position wird gehalten.


SEMICOLON
ARIA Orientierungspunkte
A
Anker
B
Schaltflächen
C
Listenfelder (oft auch als Combo Boxes bezeichnet)
D
für jedes Element anders als die im Fokus
E
Eingabefelder
F
Formularfeld-Einstellungen
G
Grafik
H
Überschrift
1 bis 6 auf dem Ziffernblock
Überschriften einer bestimmten Ebene
I
Einzelne Elemente in Listen
K
Links entweder besucht oder nicht besucht
L
Listen einschließlich: Aufzählungszeichen, Nummerierungen oder Definitionslisten.
M
Rahmen
N
Nächster Block mit nicht verknüpftem Text
P
Absätze
Q
Blockzitate
R
Optionsschaltflächen
T
Tabellen
U
Nicht Besuchte Links
V
Besuchte Links
X
Auswahlfelder


Aussagekräftige Sprachmitteilungen


SuperNova Version 13 enthält Dutzende von ausführlichen bis sehr ausführlichen Ansagen, um mit nützlichen und sicheren Informationen zu beschreiben, was während Ihrer Microsoft Office-Anwendungen geschieht. Zum Beispiel:


Word

SuperNova informiert, wenn der Cursor am Anfang oder am Ende von Dokumenten steht, beim Verlassen einer Aufzählung oder Nummerierung, beim Aufrufen und Verlassen des erweiterten Auswahl-Modus F8 und ESCAPE.


Excel

SuperNova informiert beim Wechsel des Arbeitsblattes STRG + BILD AUF / BILD AB, Beginn und Ende des Arbeitsblattes STRG + POS1 / ENDE, Ende der Tabelle STRG + PFEILTASTEN, Beginn und Ende der Zeile POS1 / ENDE, Bearbeiten von Zellen F2 und Bearbeiten von Kommentaren SHIFT + F2.


Excel und Outlook

SuperNova informiert, wenn der Textstile wie Unterstreichung STRG + U usw. im Text angewendet werden.


Hilfe für gemeinsame Windows-Steuerelemente


Die „Zusätzliche Fokusinformationen“-Tastenkombination LINKE UMSCHALT + NUM 0 von SuperNova spricht jetzt einen kurzen Hinweis für die Arbeit mit der aktuellen Windows-Steuerung.


Zum Beispiel: drücken Sie UMSCHALT + NUM 0 in einer Windows-Baumansicht sagt SuperNova an "Verwenden Sie Pfeil nach links zum Schließen und Pfeil nach rechts zum Öffnen."


Braille Display Support


SuperNova Version 13 enthält neue Unterstützung für die folgenden Braille-Zeilen:

Humanware Brailliant B80

Humanware Brailliant BI40

Humanware Brailliant BI32

HIMS BrailleEdge 40


Windows 8

Alle SuperNova Version 13 Kunden erhalten ein kostenloses Upgrade auf SuperNova Version 13,50 in der Unterstützung für Windows 8 X86 und X64 Editionen geplant ist. Dieses kostenlose Upgrade wird über SuperNova Internet-Updater nach dem Windows 8-Release ausgeliefert werden.


Neu in Version 13.02 (Freigabe: 12.11.2012)

SuperNova Version 13,02, ein kostenloses Update für alle SuperNova Version 13,01 Kunden, beinhaltet Dolphin's neue Plug and Play-Verbindung für Dutzende von USB Braillezeilen. Mehrere Korrekturen wurden von SuperNova für die Internet Explorer Unterstützung, welche ursprünglich in Version 13.01 veröffentlicht werden sollte ausgeführt. Die erste Unterstützung für Adobe Reader Version 11 wurde eingeführt. Plus viele andere allgemeine Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen für Vergrößerung, Sprache und Braille.

Braille: Plug and Play-Typ Anschlusstechnik für USB Braillezeilen

Die Mehrheit der beliebten USB-Braillezeilen werden jetzt erkannt und automatisch von SuperNova verwendet. Wenn das USB-Kabel angesteckt und der entsprechende SAM Braille-Treiber aktiviert ist, wählt SuperNova die Zeile und kann sofort mit der USB-Braille-Zeile arbeiten.
USB Braillezeilen, die durch die Plug-and-Play-Funktionalität in SuperNova Version 13,02 unterstützt werden:


Weitere Braillezeilen werden in zukünftigen Versionen hinzugefügt.


Wichtige Hinweise für den Anschluss von Braille Displays:

Die meisten Zeilen werden automatisch verbunden. In manchen Fällen hängt die Braille-Verbindung von Treiber von Drittanbietern ab (beide Gerät und SAM). Für Geräte, wie der BC640, die das Human Interface Device Protokoll unterstützen, müssen keine zusätzlichen Treiber installiert werden.


Bei Braillezeilen von Baum, HIMS, Freedom Scientific und Humanware, müssen die Windows-Gerätetreiber der Hersteller zuerst installiert werden. Windows-Treiber sollten auf einem Datenträger mit Ihrer Brailzeile geliefert werden oder als Download auf der Website des Herstellers zur Verfügung.

Für die Baum Super Vario und Humanware Brailliant Serie installieren Sie einen "virtuellen Com Port". Die Port-Nummer muss möglicherweise vom Windows Geräte Manager abgerufen und SAM manuell konfiguriert werden, um diese Angabe zu verwenden. Der Dolphin Produkt Support kann dies für Sie tun.

Braille-Displays, wie die HIMS Braille Sense, akzeptieren nur ScreenReader-Ausgaben, wenn Sie einen besonderen ScreenReader- oder Terminal-Modus eingeschaltet haben und Ihre Braillezeile muss den USB-Kommunikations-Kanal nutzen. Dies geschieht in der Regel automatisch. Die Herstellerangaben helfen Ihnen, wenn Sie die Einstellungen ändern, um mit einem ScreenReader arbeiten, der notwendig ist für Ihr spezielles Modell.


Braille: View Treiber Readme-Taste in SAM Bedienfeld

Es ist nun einfacher, auf zusätzliche Informationen zu jedem Braille-Display und Text-To-Speech Synthesizer von SAM zugreifen. Beschreibung gibt es für: unterstützte Funktionen, Installationsanweisungen und Braille Tastenbelegung wie folgt:
  1. Öffnen Sie die SuperNova Systemsteuerung mit LINKE STRG + SPACE.
  2. Öffnen Sie SuperNova Allgemein / Erweitert Dialog durch Drücken von ALT + G, gefolgt von A.
  3. Öffnen Sie die SAM Kontrollfeld mit ALT + S.
  4. Wählen Sie Ihre Braille-Zeile oder Sprachausgabe-Gerät aus der Liste und öffnen Sie den Treiber Readme mit ALT + V.


Blindenschrift: Tastenbelegungen

Die Braille-Tastenbelegung für die Freedom Scientific Fokus 40/80/Blue Braillezeilen wurden von SuperNova komplett überarbeitet und aktualisiert. Schaltflächen im Fokus zeigen jetzt viele weitere ScreenReader-Funktionen, die Sie ausführen können für die überprüfung Ihrer Anwendungen in Blindenschrift.

Die vollständige Liste der Befehle erhalten Sie durch Drücken der entsprechenden Readme-Schaltfläche im SAM-Bedienfeld oder besuchen Sie die Braille-Tasten-Seite auf der Dolphin Webseite: www.YourDolphin.com / braillekeys


Internet Explorer

Danke für das Kunden-Feedback, um in SuperNova Version 13.01 den Web-Support zu verbessern, SuperNova Version 13.02 umfasst nun die folgenden Updates für Microsoft Internet Explorer:
FIX: Tabellen-Navigation funktioniert nun korrekt für größere Tabellen.

UPDATE: Die Fokus-Verfolgung zwischen den Seiten funktioniert nun korrekt und speichert die Position. Dies bedeutet, dass, wenn Sie vorwärts oder rückwärts navigieren und bewegen den Dolphin Cursor wird die Position konsequent gespeichert.

UPDATE: Verhindert vorbeugen das Festhängen der Position des Mauszeigers.

UPDATE: Geordnete Liste werden nicht mehr mit Orientierungspunkten verwechselt.

FIX: Fehler beim erneuten Aufrufen auf Seiten mit Flash-Ausnahmen.

FIX: Der automatische Dolphin Cursor startet nicht immer beim Öffnen von Webseiten in Internet Explorer.

UPDATE: Orientierungspunkte werden zuverlässiger angesagt.

UPDATE: Beim Klick auf mailto-Link: Führt nicht mehr dazu, dass die aktuelle Seite nicht mehr reagiert.

UPDATE: Probleme auf spezifischen Webseiten: Nsandi.com, Natwest.com, Ahram.org.eg.

FIX: Dolphin Cursor-Position ist nicht korrekt auf einigen arabischen Seiten.

FIX: Web DOM. Speicherleck in Flash Scanner.

FIX: Web DOM. Erlaubt Beschriftungen als Fallback 'label' einzusetzen bei der Auflistung von Tabellen unter Punkt-Finder.

FIX: Web DOM. Seiten, ohne korrekte Rückmeldung werden komplett geladen. OnTime # 14120.

FIX: Web DOM. Outlook 2003 navigiert nicht richtig, wenn Sie schnell zwischen den E Mails umschalten. OnTime # 26058

FIX: Web DOM. überschriften sind jetzt als Objekte eingestuft und unter Verwendung von deren Inhalten. Schnell-Navigation und Richtungstasten behandeln sie nun als Objekte in ihrer Navigation. OnTime # 25739, # 26218, # 25894, # 26276


Adobe Reader

Adobe Reader ist die beliebteste Methode, um Dokumente im Portable Document Format PDF zu lesen. SuperNova Version 13,02 beinhaltet jetzt auch anfängliche Unterstützung für Adobe Reader Version 11. Andere Fixes für Adobe Reader beinhalten:

Fix: Der 'Inhalts-Vorbereitung-Fortschritt' Dialog wird nicht mehrmals angesagt.

UPDATE: Aufhängen beim Öffnen bestimmter PDFs behoben.

FIX: SuperNova Punkt-Finder CAPS + TAB erzeugt Listen von Elementen für PDFs.

UPDATE: Behobene Probleme beim Verschieben von Spalten in Adobe Reader.

FIX: Verfolgen von Dolphin Cursor zur Maus / Klicken, um von hier aus in Acrobat Reader XI zu lesen.


Allgemeine Verbesserungen der Stabilität:

NEU: Watchdog System ist nun standardmäßig deaktiviert. Sie können es mit Watchdog von der Kommandozeile aus aufrufen.

FIX: Gelegentliche Abstürze der Vergrößerung.

FIX: Monitor kann schwarz werden nach Start von SuperNova Screen Reader und aktivierter Fokus-Hervorhebung.

FIX: Repariertes Speicherleck im DK + F1 Hilfe Popup-Menü.

UPDATE: Hört während des Dokumentlesens unter der Maus auf Text zu lesen.

Update: Falsche Tastatur-Ansage für Strg + W und Strg + Y im französischen SuperNova

UPDATE: Langsame Reaktion auf Buchstaben in Word 2010

FIX: Beim Starten der Auswahl von Vocalizer sagt Claire: "komma"

FIX: Absturz in der Vergrößerung mit Lotus Notes 8 auf einem Windows XP-Rechner

UPDATE: Aufhängen während der Verwendung von Outlook / Allgemeine Kontakte

UPDATE: ""lesenvon hier"", Sprache und Fokus nicht synchron.

UPDATE: Aufhängen in Microsoft Word. OnTime # 27079.

NEU: Live Messenger: anfängliche Unterstützung für Live Messenger 2012 hinzugefügt.

FIX: FineReader - Firmennamen aktualisiert.

FIX: Verbesserte Unterstützung für Lotus Notes Version 6: Fixierter Fokus springt in der Vergrößerung. Fixierter Text bricht auf Zeilen in E-Mails beim Lesen ab.

FIX: Java Zugänglichkeit. Ignoriert Firmennamen in Karten-Eigenschaften.

NEU: Polnisch Ansagen hinzugefügt in Microsoft Word, Outlook und Excel unterstützt.


Windows 8

Hinweis: Ein kostenloses Update mit Unterstützung für Windows 8 x86 und x64 Editionen wird für alle Kunden der SuperNova v13 zur Verfügung gestellt. Für weitere Informationen über Dolphin-Unterstützung für Windows 8 besuchen Sie www.YourDolphin.com/win8.




verwante Bezeichnungen

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie doch einfach an! +49/0 351 4045775
oder senden Sie uns eine Mail (info@bhvd.de)  .

Blinden Hilfsmittel Vertrieb Dresden
B H V D Tannenstrasse 2
D 01099 Dresden
Tel: +49/0 351 40457-75
Fax: +49/0 321 21028779
UstId: DE 223905118
IK=591 420 965
info@bhvd.de
Autor: Ulf Beckmann Google

Home Produkte Sonderangebote Shop Kontakt KK Info Impressum Links Videos Warenkorb
Sie sind hier: Startseite >Produkte >Software von Dolphin >Was ist neu?
Google Plus

Kataloge

Besuchen Sie uns auf der SightCity vom 3.-5.5.2017 in Frankfurt/Main,
3.-5. Mai 2017
SightCity


Nachlese zur
SightCity 2015
  Infos zur
SightCity 2017


Fernwartungs-
modul

Die in diesem Dokument genannten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. Preisänderungen, Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
Copyright©2016 Blinden Hilfsmittel Vertrieb Dresden, letzte Änderung: 24. August 2016

Mit einem Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unsere E-Mailadresse lautet: info@bhvd.de.

Seitenanfang  Impressum  AGB  Widerruf  Datenschutz  Urheberrechte  Kontakt  Links 

[ 25.08.2016 09:15:24 ]
_

Besuchen Sie uns auf der SightCity vom 3.-5.5.2017 in Frankfurt/Main,
3.-5. Mai 2017
SightCity


Nachlese zur
SightCity 2015
  Infos zur
SightCity 2017


große Anzeige Schließen X
grosse Anzeige

Information

Sie interessieren sich für:
***
Möchten Sie direkt zu diesem Produkt geleitet werden?
  Ja   Nein